Data Analyst: in Customer Analytics (m/w/d)

Luzern

Seit ihrer Gründung im Jahr 1850 hat sich die Luzerner Kantonalbank (LUKB) als überzeugende Finanzinstitution im Kanton Luzern etabliert. Mit dem umfassenden Angebot an Bankdienstleistungen, darunter Immobilien- und Unternehmensfinanzierungen sowie Privatkundenbetreuung, hat sie eine starke Präsenz in der Region. Im exklusiven Auftrag suchen wir für das Data & Analytics Team Verstärkung für den Bereich Advanced Analytics. Deren Hauptziel ist es, die richtigen Kunden, über den optimalen Kanal, zum idealen Zeitpunkt mit individuell passendem Angebot zu erreichen. Customer Analytics kann dabei eingesetzt werden, um Fragestellungen aus Bereichen wie Marketing, Vertrieb oder Produktmanagement zu beantworten. Mitarbeitende profitieren von attraktiven Anstellungsbedingungen bei einem sicheren Arbeitgeber mit überdurchschnittlichen Weiterbildungsangeboten.

Zur Bewerbung

Ihre Herausforderung

Ihre Rolle beinhaltet die spannende Aufgabe, Ad-hoc Analysen durchzuführen, um tieferliegende Muster in den Kundendaten zu entschlüsseln. Dies dient der Unterstützung verschiedener Fachabteilungen und des Vertriebs, sei es bei der Planung von Marketingkampagnen, dem Erkennen von Kundenbedürfnissen oder der Produktgestaltung. Ihre Fähigkeiten werden besonders dann zur Geltung kommen, wenn es um wiederkehrende Datenselektionen, das Konzipieren, Entwickeln und Betreiben von aussagekräftigen Reports und Dashboards geht. Ein wachsames Auge ist gefragt, wenn Sie den analytischen Datenbestand betreiben und weiterentwickeln. Sie werden bei der Entwicklung von Datenprodukten (z.B. analytische Dashboards, Machine Learning Modelle) ihre Expertise einbringen. Sie kommunizieren Analyse-Ergebnisse effektiv mit anderen Fachabteilungen, um einen Mehrwert für die Kundschaft und die Bank zu schaffen.

Ihre Qualitäten und Begabungen

  • Quantitativer Studienabschluss (FH, Uni, ETH) in Mathematik, Statistik, Informatik, Data Science, Wirtschaftsinformatik oder Naturwissenschaften
  • Berufserfahrung in der Umsetzung von deskriptiven und prädiktiven Datenanalysen in einem Engineering Team
  • Belegbares Know-how in Python, SQL sowie den gängigsten DWH-Konzepten (Datenmodelle, Datenpipelines)
  • Praktische Erfahrung mit ETL- und Reportingtools
  • Starkes Interesse an der Analyse von Kundendaten
  • Betriebswirtschaftliches Grundverständnis
  • Selbstständige, kommunikationsstarke, kreative, sorgfältige und neugierige Teamplayer-Persönlichkeit
  • Kommunikationssichere Deutschkenntnisse

Besitzen Sie eine Leidenschaft für Daten, welche sich in Business Cases übersetzen lassen? Sie zeichnen sich durch ausgeprägtes analytisches Denken, strukturierte Arbeitsweise und schnelle Auffassungsgabe aus? 

Dann freut sich Philip Bischofberger auf Ihre Bewerbungsunterlagen oder Ihren Anruf.

Zur Bewerbung

Philip Bischofberger

Senior Consultant

Telefon: +41 71 226 80 00

philip.bischofberger@consultandpepper.com