Lead Embedded Software Engineer C++ mit Option zur Teamleitung

Ittigen (Bern) / 80-100%

Wir unterstützen die Comlab AG in Ittigen (Bern) im exklusiven Auftrag beim weiteren Aufbau ihrer R&D Abteilung. Comlab beschäftigt rund 50 Mitarbeitende in der Schweiz und hat internationale Standorte in Deutschland, Polen und China. Als Expertin im Bereich der digitalen Kommunikationstechnik setzt sie kundenspezifische Lösungen von A-Z um. Mit ihren Produkten und Lösungen stellt sie die mobile Konnektivität in Tunneln, Zügen und Gebäuden sicher. Ihre Cloud-basierte Software Plattform ermöglicht den Kunden die Fernwartung per Mausklick. Werden Sie ein Teil des Embedded Software Teams und prägen Sie massgeblich die Architektur der neusten Produktgeneration.

Zur Bewerbung

Ihre Herausforderung

  • Sie übernehmen die fachliche Führung eines Teams bestehend aus drei Embedded Softwareentwicklern. Bei Eignung und Wunsch können Sie das Team auch disziplinarisch führen.
  • Sie sind für die Konzeption und Erstellung der Architektur für moderne digitale Kommunikationstechnik (Software Defined Radio) zuständig. Dabei werden Sie die Embedded Software Architektur einer neuen Produktgeneration massgeblich prägen.
  • Sie implementieren Software Applikationen auf DSPs (Bare Metal, Linux).
  • Neben der engen Zusammenarbeit mit der Hardware- und Applikationsentwicklung, werden Sie im interdisziplinären Team die Produktentwicklung von A-Z weiter vorantreiben. Die Entwicklung verläuft projektorientiert und nach agilen Methoden (Jira, Kanban).
  • Sie gestalten die internen Tools und Prozesse in der Firmware Entwicklung, und im Falle des Teamleads auch die Ressourcenplanung der Mitarbeitenden.

Ihre Qualitäten und Begabungen

  • Abgeschlossenes Studium in Informatik oder Elektrotechnik
  • Sie können eine reine fachliche Führung oder eine Führungsfunktion mit disziplinarischer Verantwortung übernehmen, arbeiten dabei aber immer noch Hands-on mit
  • Mehrjährige Erfahrung in der Embedded Software Entwicklung in C++ sowie Linux-Systemen und Bare Metal
  • Kenntnisse in der digitalen Signalverarbeitung und mit low-latency Algorithmen (Matlab, Scilab)
  • Sie verfügen idealerweise über Erfahrung in der Entwicklung auf FPGA-Systemen (VHDL)
  • Zudem können Sie Kenntnisse in CI/CD Systemen für das Testing vorweisen
  • Sie sind Coach und Enabler und packen gerne mit an
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Freuen Sie sich auf ein innovatives KMU und eine Aufgabe mit viel Gestaltungsfreiraum. Es erwarten Sie eine 40-Stunden Woche mit fünf Wochen Ferien und flexiblen Arbeitszeiten, welche die Möglichkeit für Homeoffice und Arbeit unterwegs beinhalten. Begeistert Sie die Kommunikationstechnik und möchten Sie eine führende Rolle in der gesamten Entwicklung einer neuen Produktgeneration übernehmen?

Dann freut sich Fabian Imhof auf Ihre Bewerbungsunterlagen oder auf Ihren Anruf.

Über ein Motivationsschreiben freuen wir uns, wird aber nicht vorausgesetzt.

Zur Bewerbung

Fabian Imhof
Executive Consultant
Telefon: +41 31 511 10 10
fabian.imhof@consultandpepper.com