Junior Projektleiter (m/w) 80-100%

Region Bern

Unsere Kundin gehört zu den führenden eHealth-Unternehmen in der Schweiz. Am Sitz in Bern werden täglich die Prozesse im Gesundheitswesen optimiert und digitalisiert. Ihre intelligenten eHealth-Lösungen sind vorwiegend Desktop- und Webanwendungen. Zunehmend werden aber auch App-Lösungen verwendet. Ihre Kundenstruktur besteht aus Spitäler, Krankenkassen, Anbieter von medizinischem Wissen und der Pharmaindustrie. Für die vielseitige IT-Landschaft ihrer Kunden sucht sie an ihrem zentralen Standort in Bern Verstärkung.

Zur Bewerbung

Ihre Herausforderung

In der Position als Junior Projektleiter führen Sie die neue Software-Lösung unserer Kundin schweizweit ein. Das Projekt wird im Bundesumfeld an insgesamt 7 Standorten in der Schweiz vor Ort durchgeführt. Sie begleiten die gesamte Einführung von der Anforderungsaufnahme bis hin zur Schulung der Endbenutzer sowie KeyUser. Zu Ihren Aufgaben gehört es, die Änderungswünsche und Fehler beim Kunden aufzunehmen, Schulungen sowie dessen Unterlagen vorzubereiten und das Budget- und Leistungscontrolling durchzuführen. Dabei werden Sie vom Senior Projektleiter unterstützt und erhalten die Möglichkeit die Teilprojektleitung zu übernehmen. Nach Beendigung des Projekts beim Bund (Dauer ca. 1 Jahr) folgen weitere spannende Projekte bei unterschiedlichen Kunden.

Unsere Kundin bietet Ihnen ein innovatives Umfeld, welches Sie aktiv mitgestalten und neue Ideen einbringen können. Freuen Sie sich auf eine langfristige Perspektive für Ihre berufliche und persönliche Weiterentwicklung und attraktive Anstellungsbedingungen. Auf Sie wartet ein motiviertes Team und ein angenehmes Arbeitsklima in modernen Räumlichkeiten.

Ihre Qualifikation

  • Höherer Abschluss in Medizininformatik / Wirtschaftsinformatik oder mehrjährige Erfahrung in einem medizinischen Beruf
  • Technische Affinität ist ein Muss
  • Von Vorteil bringen Sie Kenntnisse der Prozesse in Spitälern mit und möchten diese gerne optimieren
  • Erste Erfahrung in der Projektleitung von Vorteil
  • Sie reisen gerne und Ihnen macht es nichts aus an verschiedenen Orten in der Schweiz zu arbeiten
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, Französisch- und Italienischkenntnisse sind ein grosser Vorteil

Möchten Sie in einer Position tätig sein, in der Sie täglich mit spannendem Arbeitsinhalt und vielfältigen Herausforderungen konfrontiert werden?

Dann freut sich Katrin Dujic auf Ihre Bewerbungsunterlagen oder Ihren Anruf.

Zur Bewerbung

Katrin Dujic
Consultant
Telefon: +41 31 511 10 10
katrin.dujic@consultandpepper.com