Electronic Engineer mit Fokus auf FPGA und Computer Vision (w/m)

Region Ostschweiz - GR - FL

Als weltweite Pionierin in der Herstellung von optischen Präzisionsinstrumenten zur Vermessung arbeitet unsere Kundin mit den neusten Technologien und Methoden. Ihre Hightech-Lösungen werden so stetig verbessert und neue Innovationen vorangetrieben. In Zusammenarbeit mit Vertriebspartnern werden Kunden in über 100 Ländern weltweit bedient. Die Hard- und Software dieser zukunftsweisenden Produkte werden in der Schweiz im schönen Rheintal entwickelt. Somit werden internationale Technologieführerschaft mit Bodenständigkeit und regionaler Verankerung vereint. Die langjährige Marktpräsenz und der höchste Qualitätsanspruch unterstreichen die herrschenden Werte Präzision, Zuverlässigkeit und Nachhaltigkeit. Hiervon profitieren auch die Mitarbeitenden in Form von spannenden Produkten im neunköpfigen Team, vielseitigen Aufgaben, diversen Weiterentwicklungsmöglichkeiten, teilweisem Homeoffice und flachen Hierarchien.

Zur Bewerbung

Ihre Herausforderung

In Ihrer neuen, herausfordernden und spannenden Tätigkeit entwickeln Sie mehrheitlich integrierte Schaltkreise (FPGA) für hochpräzise Sensoren mittels VHDL. Gleichzeitig gewährleisten Sie, in engem Austausch mit den Softwareentwicklern, die Entwicklung der Computer Vision-Lösungen. Konkret arbeiten Sie an Bildverarbeitungs- und Filteralgorithmen. Neben dem Entwicklungsprozess erarbeiten Sie eine ordnungsgemässe Spezifikation der Module und sorgen für eine saubere Dokumentation der Konzepte. Weiter sind Sie in die Planung der Projektschritte und Reviews involviert. Sie stehen hierbei in regem Austausch mit lokalen, nationalen und internationalen Partnern.

Ihre Qualitäten und Begabungen

  • Sie verfügen über einen Studienabschluss oder eine höhere Fachausbildung in Elektrotechnik oder Informatik (HF, FH, Uni, ETH)
  • Mindestens zweijährige Berufserfahrung im FPGA Engineering wird vorausgesetzt
  • Know-how in der Softwareentwicklung und mit Systemtests bringen Sie mit
  • Kenntnisse in VHDL und vorzugsweise in C/C++ und Jenkins können Sie vorweisen
  • Mit komplexen Lösungen in den Bereichen Prozessoren, Interfaces und Controller sind Sie vertraut
  • Persönlich sind Sie kommunikativ, innovativ denkend und teamorientiert
  • Sie sprechen Deutsch sowie Englisch auf sehr gutem Niveau

Möchten Sie diese Chance nutzen und Ihre innovativen Ideen in einem modernen und international ausgerichteten Umfeld einbringen? Sind Präzision, Zuverlässigkeit und Nachhaltigkeit Werte, mit denen Sie sich identifizieren können?

Dann freut sich Philip Bischofberger auf Ihre Bewerbungsunterlagen oder auf Ihren Anruf.

Zur Bewerbung

Philip Bischofberger
Consultant
Telefon: +41 71 226 80 00
philip.bischofberger@consultandpepper.com