Facebook
Twitter
Xing
LinkedIn

Success Stories

«Bescheidenheit ist eine Zier». Dennoch berichten wir hier mit Stolz von unseren jüngsten Erfolgen:



Karriere-Sprung in die Schweiz

Aus Deutschland in die Schweiz kommen, um den nächsten Karriereschritt zu planen? Dies erwies sich für die junge Maschinenbauingenieurin mit zwei Jahren Berufserfahrung nicht unbedingt als einfach. Zahlreiche Absagen entfernten sie immer mehr von ihrem Traum, sich in der Schweiz weiterzuentwickeln, bis sie sich bei uns auf eine Stelle bewarb.

Weiterlesen...

Erfolgreicher Wiedereinstieg nach der Weltreise

Uns freut es immer ganz besonders, wenn ehemalige Kandidaten wieder auf uns zukommen. So auch in diesem Fall. Nach einer einjährigen Weltreise meldete sich unser ehemaliger Kandidat, nach fünf Jahren seit dem ersten Kennenlernen, wieder bei uns mit der Bitte um Unterstützung.

Weiterlesen...

Karrieresprung zu einem renommierten Schweizer Cleantech-Unternehmen

Das Interesse und breite Wissen des Kandidaten im Bereich der Gebäudeautomation schränkte die Suche auf wenige Unternehmen ein. Wir beobachteten speziell ein Unternehmen über wenige Monate hinweg und hatten durch das damals noch ungekündigte Anstellungsverhältnis des Kandidaten auch keine Eile, sofort bei der ersten Möglichkeit aktiv zu werden.

Weiterlesen...

Im letzten Anlauf zur Traumstelle

Aufgrund der starken Gebundenheit an seine Heimatregion sowie den klaren Vorstellungen an seinen Karrierestart, erwies sich für einen jungen Absolventen die Suche nach der passenden Stelle als anspruchsvoll. Nachdem in unserem Netzwerk alle Möglichkeiten ausgeschöpft schienen, sahen wir uns gezwungen, die monatelange Zusammenarbeit zu beenden, da wir dem Kandidaten leider nicht mehr den gewünschten Mehrwert bieten konnten.

Weiterlesen...

Junges, zweifaches Mami im 60%-Pensum zu einem IT-Dienstleister vermittelt

Raten Sie: Wie viele Bewerbungen sind für eine junge, frisch gebackene, zweifache Mutter mit einem Masterabschluss in Informatik nötig, um einen anspruchsvollen Job im maximal 60%-Pensum zu erhalten?

Weiterlesen...

Verbindung von Freizeitinteresse und beruflichem Know-how

Der Masterabschluss in Engineering mit der Spezialisierung in IT war bald in der Tasche, als wir auf LinkedIn in Kontakt traten. Der Kandidat wollte eine Position innerhalb der IT-Security und auf seinem Wissen aufbauen, welches er sich aufgrund diverser Positionen während seines Teilzeitstudiums aneignen konnte.

Weiterlesen...


Über weitere erfolgreich abgewickelte Mandate geben wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch nähere Auskünfte.